Sommer

Wandern zwischen sanften und schroffen Bergwelten

Die Lage zwischen den lieblichen Grasbergen der Kitzbüheler Alpen und dem schroffen Rofangebirge bildet die kontrastreiche Wanderkulisse der Region Alpbachtal Seenland. Das Rofangebirge mit Gipfeln wie Sonnwendjoch & Sagzahn besticht mit artenreicher Fauna & Flora. Der Zireiner See gilt als das „Blaue Auge des Rofan“ und zählt zu den meist fotografierten Bergseen Tirols. Das Alpbachtal mit seinen urigen Almen ist ein Wanderrevier für Augen und Gaumen. 
Die besten Wanderungen im Alpbachtal!

Erfrischung pur beim Wandern: Tirols wärmste Badeseen sowie drei Naturerlebnisklammen.

Ein Wanderparadies mit mehr als 900 km an markierten Wander- und Spazierwegen!
Das Alpbachtal Seenland ist mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichnet!

Wandergütesiegel

 

Aktivbiking

Genießen Sie die herrliche Tiroler Bergwelt mit dem Mountainbike! Hier finden Sie Tourenvorschläge für jede Könnerstufe, wir beraten Sie gerne! Ihr Hausherr (geprüfter Bikeguide und Bergwanderführer) bietet auch geführte Touren an.

www.aktivbiking.com

Webcam Wiedersbergerhorn

Aktuelles Wochenprogramm sowie Veranstaltungen der Region

Weitere Informationen

Auf der Homepage der Region unter www.alpbachtal.at

 

Familie Larch

Im Jahr 2003 haben Maria und Franz Larch gemeinsam das Gästehaus Larch gebaut und dann bereits zu Weihnachten eröffnet.

Neben den 3 Kindern Valentina, Maximilian und Johanna kümmert sich Maria um das Wohl der Gäste.

Franz ist im Winter bei der Skischule Alpbach Aktiv für das Büro verantwortlich, im Sommer ist er Schnapsbrenner und macht geführte Biketouren und geführte Bergwanderungen.

 

 

So finden sie uns!